Sie befinden sich hier: Startseite / Aktuell
suche

Glaube und Liebe

"Selbst ein Mensch mit geringen Begabungen – was kann er nicht alles tun, wenn er von Glaube und Liebe erfüllt ist."

John Wesley (1703 - 1791)

Aktuell

Besuch der Partnergemeinde in Serbien

Junge Erwachsene der EMK Jabuka

Vom 07.-10. Juni 2019 (Pfingstwochenende) reist eine Gruppe aus unserer Gemeinde nach Serbien, um dort unsere Partnergemeinde in Jabuka zu besuchen. Seit 11 Jahren unterstützen wir die dortige blühende EMK-Gemeinde und stehen mit ihnen in einer partnerschaftlichen Beziehung.

Wer möchte die Gemeinde mal hautnah miterleben, von ihren Freuden und Sorgen hören, von ihnen lernen und motiviert werden und selber für sie zu einer Ermutigung werden?

 

Die Reisekosten für den Flug betragen ca. CHF 300.-. Dazu kommen weitere geringe Kosten für Unterkunft und Verpflegung.

 

Interessiert?

Melde dich bis am 09.12.2018 bei Alexa Engeloch (Kontaktangaben im Flyer)

Wasserdankfest 21. Oktober

Unser diesjähriges Erntedankfest ist ein Wasserdankfest! Nach einem spannenden Gottesdienst für Gross und Klein machen wir ein grosses Essensbuffet mit den mitgebrachten Speisen und verbringen den Nachmittag mit gemütlichem Beisammensein, Spielen und Becherbauwerken (Bauen mit 2'000 Bechern!)

Alle sind ganz herzlich willkommen!

 

Sonntag, 21. Oktober 2018

10.00 Uhr im Ref. Kirchgemeindehaus Windisch

 

Alle weiteren Infos sind auf dem Flyer zu finden!

Jesus - Eine persöniche Neuentdeckung

Wann

  • 7 x 1h (jeweils Donnerstag 18.15 bis 19.15 Uhr)
  • Oktober 2018 - Januar 2019

 

An jedem Treffen

  • einen zentralen Text aus der Bibel  lesen
  • ein spannendes Referat hören und Hintergrundwissen erwerben
  • Zusammenhängen zwischen AT und NT entdecken
  • Fragen stellen

 

Für Leute, welche ...

  • die innerbiblischen Zusa mmenhänge besser verstehen wollen.
  • merken, dass ihr Glaube Nahrung und ein solides Fundament braucht.
  • Interesse haben, die Dynamik von Jesus neu zu entdecken.

 

Mitbringen

  • Bibel, Neugierde und 1h Zeit

 

Flyer

Die Bibel - sie bewegt mich noch?!

Wie ist mein bisheriger Weg mit der Bibel? Und wie sieht meine Zukunft mit ihr aus? Wie kann ich gewinnbringend mit der Bibel umgehen? Tägliches Brot oder notwendiges Übel?

Diesen und anderen Fragen woll en wir uns am Gemeindewochenende stellen. Von A wie Apps bis Z wie Zweifel ist für alle etwas dabei!

Wir wollen uns durch verschiedenste Workshops auf den Weg machen dieses Buch der Bücher neu, tiefer, persönlicher und auf ungewohnten Wegen zu entdecken.

Das GWE soll jedem Teilnehmer praktische Möglichkeiten für den Alltag bieten zum Zugreifen, Mitnehmen und Umsetzten. Und wie immer wollen wir es zusammen lustig haben, ernst sein oder spielen und die Gemeinschaft miteinander geniessen.

 

07.-09. September 2018

Gästehaus Steinabad in Bonndorf im Schwarzwald

 

 

Die Bibel - das (un)bekannte Buch

Donnerstag, 16. August 2018

19.30 Uhr

EMK Windisch

 

Der Referent Urs Güdel ist Fachdozent am TDS Aarau und wird uns spannend und abwechlsungsreich hineinnehmen in die Entstehungsgeschichte der Bibel. Er geht ausserdem der Frage nach, was denn so heilig ist an der Heiligen Schrift und lädt die Zuhörer zum Mitreden ein. Urs Güdel hat eine äusserst erfrischende Art zu lehren und baut gerne auch Elemente wie Filmausschnitte oder ein Quiz mit ein.

 

Der Themenabend bereitet uns auf das Gemeindewochenende vor, kann aber natürlich auch unabhängig davon besucht werden.

 

Sei dabei - es lohnt sich!

Lange Nacht der Kirchen


zum vergrösseren auf Bild klicken

Eine spezielle Nacht für...

... Kinder & Eltern, Architekturinteressierte & Musikfreunde, Gläubige, Ungläubige Sportler, Gärtner, … für Menschen, die gern ihren Horizont erweitern, und die, die gern einfach mal Kirche auf eine andere Art erleben möchten.

 

Freitag, 25. Mai 2018  |  18.10 bis 24.00 Uhr

 

Wer und wo?

  • Reformierte Kirche Brugg
  • Katholische Kirche Brugg
  • Evangelisch-methodistische Kirche Windisch
  • Katholische Kirche Windisch
  • Reformierte Kirche Hausen

 

Programm

Programm online unter www.langenachtderkirchen.ch oder als PDF zum downloaden (siehen unten)

 

 

 

 

Jungschar macht Ferien-Programm

Es geht das Gerücht um, dass es ungefundene Schätze gibt in Windisch! Da haben wir uns natürlich gedacht, diese Gelegenheit können wir uns nicht entgehen lassen! Dazu brauchen wir aber deine Hilfe, alleine schaffen wir es nicht, die Schätze zu finden. Bist du dabei? Hier gibt es weitere Informationen und hier geht's direkt zur Anmeldung.

 

Das Wichtige in Kürze:

Datum:               Mittwoch 18. April
                          Donnerstag 19. April
                          Freitag 20. April
Zeit:                   10:00 bis 17:00, inkl. Mittagessen
Alter:                 6 - 13 Jahre
Kosten:              5.- pro Tag, Mittagessen inbegriffen!
Treffpunkt:       EMK Windisch, Kapellenweg 8, 5210 Windisch

Organisator:      Jungschar Vindonissa

Nach oben

Wache am Füür

Vom Gründonnerstag (29.03.) bis am Karsamstag (31.03.) brennt durchgehend ein Feuer vor der katholischen Kirche Windisch. Zu jeder Tages- und Nachtzeit kann man vorbeigehen, eine Zeitlang am Feuer sitzen, miteinander reden oder an den besonderen Aktivitäten teilnehme.

Ruedi Stähli wird in der Nacht von Freitag auf Samstag von 03.00 bis 06.00 Uhr am Feuer sein. Zusammen lesen oder hören wir ab 05.00 Uhr in 1h die ganze Passionsgeschichte (Markusevangelium Kp 9-16). Wer schliesst sich an?

 

Programm:

Expedition in die Antarktis

Auf Du und Du mit Pinguinen. Rolf und Ruth Humbel während ihrer Antarktis-Expedition.

Rolf und Ruth Humbel berichten am Allianz-Seniorennachmittag vom 20. März von ihrer Expeditionsreise in die Antarktis. Im November 2015 erfüllten Sie sich im Alter von 75 Jahren ihren Traum, die faszinierende Welt der Robben,  Pinguine und Seeelefanten von Nahem zu sehen. Das Ehepaar Humbel bringt wunderschöne Bilder und amüsante "Müsterchen" von ihrer abenteuerlichen Reise mit.

 

Datum: Dienstag, 20. März 2018

Zeit: 14.30 Uhr

Ort: EMK Windisch

 

Der Nachmittag dauert gut eine Stunde. Anschliessend sind alle herzliche zum gemütlichen Zusammensein bei Kaffee und Kuchen eingeladen!

MarriageWeek - Gutes für die Ehe

Leckerbissen für die Ehe

Leckerbissen-Abend der MaWe 2017

Freitag 23. Februar | 18.30 Uhr

Als Paar am Zweiertisch einen reichhaltigen Tapas-Teller in gemütlicher Atmosphäre geniessen! Kurze Impulse von drei Ehepaaren geben Inspiration und Anregung für den Alltag zu Zweit. Eine exklusive Dessertkreation rundet den stimmungsvollen Abend ab.

 

Ort: Bossartschüür Windisch (Dorfstrasse 25, 5210 Windisch)

Kosten: CHF 70.- pro Ehepaar (inkl. Wein und Kaffee)


Anmeldung an: (Teilnehmerzahl begrenzt)

Ruedi Stähli, 056 441 20 74  mawe@STOP-SPAM.emk-windisch.ch

Dreivierteltakt zu Zweit

Christoph und Ruth Gfeller

Dienstag 20. Februar | 19.30 - 22.00 Uhr

Kompetent und humorvoll zeigen die passionierten Hobby-Tänzer Christoph und Ruth Gfeller die Grundschritte von einigen Standardtänzen. In ungezwungener Atmosphäre können Ehepaare Tanzschritte zusammen wagen und einen verbindenden und fröhlichen Abend erleben.

 

Ort: Bossartschüür Windisch (Dorfstrasse 25, 5210 Windisch)

Kosten: CHF 15.- pro Ehepaar


Anmeldung an: (Teilnehmerzahl begrenzt)

Ruedi Stähli, 056 441 20 74  mawe@STOP-SPAM.emk-windisch.ch

Ringen ums Gelingen

Pfarrer Ruedi Stähli

Sonntag 25. Februar | 09.30 Uhr

Gute Beziehungen fallen nicht vom Himmel und wo Menschen zusammen sind, gibt es auch Auseinandersetzungen. Pfarrer Ruedi Stähli gibt Impuls für das gemeinsame Ringen als Ehepaar, unter Arbeitskollegen und Freunden. Im Anschluss an den Gottesdienst haben Paare und Einzelpersonen die Möglichkeit, sich segnen zu lassen

 

Ort: Evangelisch-methodistische Kirche Windisch

 

Nach oben

Allianzgebetswoche 2018

Die Allianzgebetswoche ist wieder da und beitet ganz verschiedene und spannende Zugänge zum Gebet! Gebetsspaziergang, beten mitten in der Nacht, klagen statt lobpreisen oder auch ein Time-Out beim barmherzigen Gott stehen auf dem Programm. Alle sind herzlich eingeladen!

  

Montag, 15. Januar | 20.00 Uhr

Biblisch beten und klagen

Evangelisch-methodistische Kirche Windisch

Dienstag, 16. Januar | 20.00 Uhr

Gebetsabend: Aus Not wird Hoffnung

Gemeinde für Christus

Mittwoch, 17. Januar | 20.00 Uhr

 Gebetsabend: Zwischen Widerstand und Anpassung

Freie Gemeinde Brugg (Krinne)

Donnerstag, 18. Januar | 06.30 Uhr

Ökumenisches Frühgebet. Anschl. Kaffe und Gipfeli

Reformierte Kirche Birr

Donnerstag, 18. Januar | 20.00 Uhr

Time-Out beim barmherzigen Gott

Pfingstgemeinde Brugg

Freitag, 19. Januar (08.00 Uhr) bis Sonntag 21. Januar (08.00 Uhr)

48h-Gebet.  Rund um die Uhr ist jemand da. Einfach vorbei kommen und für einige Minuten oder Stunden beten (versch. Stationen).

ICF Brugg (Saal Rotes Haus Brugg)

Freitag, 19. Januar  | 20.00 Uhr

Gebetsspaziergang  

Treffpunkt: 20.00 Uhr beim Eisi-Platz

Schlusspunkt: 21.00 Uhr bei der Chrischona mit heissem Getränk

Chrischona-Gemeinde Brugg

Samstag, 20. Januar |  20.00 Uhr

Lobpreis- und Gebetsabend        

Heilsarmee Brugg-Umiken

 

 

Flyer_AGW_2018.pdf

Nach oben

Brass und Schattentheater am 24. Dezember 2017

Im Gottesdienst am vierten Advent spielt ein 7-köpfiges Brassensemble und wird uns mit ihren Klängen so richtig auf Weihnachten einstimmen. Wir feiern den Gottesdienst mit allen Generationen - nur die Jüngsten treffen sich wie gewohnt in der Arche.

 

Zum Thema "Die Erfindung der Weihnachtsfreude" wird in diesem Jahr ein kurzes Schattentheater aufgeführt. Dafür werden noch 5 Leute gesucht, die den Figuren ihre Stimme leihen! Wer hat Lust, bei diesem Schattentheater mitzumachen und eine der 5 Rollen zu lesen? Es braucht keine Bühnenpräsenz, sondern nur die Stimme wird hörbar sein (Mikrophonverstärkt). Melde dich doch bei Ruedi Stähli und lass mich wissen, wenn du mitmachen kannst. Ich werde dir dann das kurze Drehbuch mit deiner Sprechrolle (3 Engel, Gott, 1 Sprecher) zuschicken und wir proben gleich nächsten Sonntag nach dem Gottesdienst (ca. 30Min). Alles klar?  Melde dich! :-)

Nach oben

Erntedankfest auf dem Bauernhof


Erntedankfest 2014 auf dem Bauernhof

 

Jeden Tag genug zu essen und dazu ein Lebensstandart und Sicherheiten wie in kaum einem anderen Land? Am Erntedankfest danken wir Gott dafür! In einem Gottesdienst - in dem auch Kinder aktiv einbezogen werden - hören und bedenken wir das Gleichnis vom reichen Mann, der sich grössere Vorratsscheunen bauen wollte. Für eine Veranschaulichung der Geschichte von Jesus soll jeder eine volle Konservendose (Inhalt egal) mitbringen.

 

  • Sonntag, 24. September 2017
  • 10.00 Uhr Bauernhof von Familie von Niederhäusern (Kirchbözberg 3, 5225 Bözberg)
  • nach dem Gottesdienst: Teilete, Kinder-Spielprogramm, Bauernhof-Führung, gemütliches Beisammensein

 

Alle weiteren Infos sind auf dem Flyer:

Nach oben

Islam: Tabu, Gefahr oder Gelegenheit?

Kursleiter: Thomas Bosshard

Die Evangelische Allianz Brugg und Umgebung lädt ein zu zwei aufeinander aufbauende Kursabende zum Thema "Islam: Tabu, Gefahr oder Gelegenheit?"

 

  • Datum: Mittwoch, 16.08.2017  und Mittwoch, 23.08.2017
  • Zeit: jeweils 19:00 Uhr – 21:30 Uhr
  • Ort: Saal Rotes Haus Brugg
  • Referent: Thomas Bosshard (Dipl. Islamkenner, Pastor ICF Brugg)

Ziel des Kurses

Im Kurs Islam, Tabu, Gefahr oder Gelegenheit? lernst Du die Lehre des Islams kennen. Von der Entstehung des Islams bis zum modernen Islam heute. Wer war Mohammed? Was hat Jesus mit dem Islam zu tun? Glauben alle Muslime das Gleiche? Sind Frauen im Islam nun unterdrückt oder frei? Wie war das nochmals mit der Sharia? Was steht denn alles im Koran? Wie kann ich mit einem Muslim über den christichen Glauben sprechen? Solchen und weiteren Fragen werden wir auf den Grund gehen.

Nach oben

Gottesdienste während den Sommerferien 2017

Auch in diesem Jahr werden wir uns für die Gottesdienst währen den Schulferien mit der Pfingstgemeinde und der Chrischona Brugg zusammen tun. Das bedeutet, dass zwei Gottesdienste an anderen Orten und erst um 10 Uhr stattfinden.

Bei Fragen kann man sich an Ruedi Stähli wenden.

 

9. Juli

09.30 Uhr

EMK Windisch

 

16. Juli

09.30 Uhr

EMK Windisch

Chrischona Gemeinde Brugg ist bei uns zu Gast.

23. Juli

10.00 Uhr

Chrischona

EMK ist zu Gast in der Chrischona Brugg

30. Juli

10.00 Uhr

Pfimi oder Aare

Gemeinsamer Gottesdienst

EMK + Pfimi. Infos folgen!

06. August

09.30 Uhr

EMK Windisch

 

13. August

09.30 Uhr

EMK Windisch

Schulanfangsgottesdienst

 

 

Nach oben

Frauentag "Osterfreude" - 1. April 2017

Osterweg in Bischoffszell

Der Osterweg „Osterfreude“ lädt uns Frauen ein, eine Entdeckungsreise auf den Spuren von Jesus zu machen. Ob wir dabei auch Wunder erleben? Bestimmt haben wir das eine oder andere Aha-Erlebnis und eine anschauliche Erinnerung und Vertiefung der alles entscheidenden Szenen aus dem Leben Jesu: Leidensweg, Verurteilung, Tod und Auferstehung.

 

Programm:

Zugabfahrt Brugg: 8.30h, Ankunft Bischofszell: 10.27h

Anschliessend Führung (ca 1 1/4h)

Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant

Anschliessend: schwätze, lädele, vertiefe...

Abfahrt Heimreise (spätestens): 15.29h, Ankunft Brugg: 17.30h

 

Wir freuen uns auf Dich!

Ursula Staub, Silvia Käser

 

Weitere Infos und Anmeldung auf dem Flyer:

Frauentag.pdf

Nach oben

Besichtigung Schöni Transport AG

Herzliche Einladung zur Besichtigung der Schöni Transporte AG in Rothrist!

 

Wann:  Dienstag 25. April 2017

 

Herr Righi, Leiter Qualitätsmanagement, wird uns durch die Firma führen (Dauer ca. 1.5h). Danach gibt es die Möglichkeit, im betriebseigenen Restaurant Taverna del Camionista zu Mittag zu essen.

 

Treffpunkt: 10.30 Uhr bei der Schöni Transport A, Neue Industriestrasse 1,  4852 Rothrist

Anreise per Bahn: Brugg ab 09.15 Uhr oder mit dem eigenen Fahrzeug.

 

Wir bitten um Anmeldung bis am 19. April an Lino Burkard: E-Mail    oder Telefon: 056 281 27 88  (bis 19.04.2017)  

 

Eckzahlen Schöni AG

  • 573 Fahrzeuge
  • 550 Mitarbeiter
  • 7 Standorte in der Schweiz
  •  Standorte im Ausland

 

Weiter Infos auf dem Flyer:

Nach oben

Allianzgemeindenachmittag 28. März 2017

Herzliche Einladung zum Allianzgemeindenachmittag:

Unsere Augen - Aus der Sicht eines Optikers, eines Pfarrers und eines Sehbehinderten.

 

28. März 2017   |   14.30 Uhr   |   EMK Windisch

 

Referenten:

Imre Kovats, Optiker

Als langjähriger Inhaber eines Optikergeschäftes in Baden und Autor von Sachbüchern zum Thema kennt sich Imre Kovats bestens mit Sehproblemen aus.

Ruedi Stähli, Pfarrer

Mich fasziniert die Bedeutung und Symbolik der Augen in der Bibel. Was hat "sehen" denn eigentlich mit "glauben" zu tun?

Heinrich Thommen

Wie ist das Leben, wenn man kaum mehr sieht? Heinrich Thommen erzählt in einem Interview aus seinem Alltag.

 

 

 

Der Nachmittag dauert gut eine Stunde. Anschliessend sind alle herzliche zum gemütlichen Zusammensein bei Kaffee und Kuchen eingeladen!

 

Mehr Informationen auf dem Flyer:

Nach oben

MarriageWeek - Gutes für die Ehe

Leckerbissen für die Ehe

Mittwoch 22. Februar | 18.30 Uhr


Als Paar am Zweiertisch einen reichhaltigen Tapas-Teller in gemütlicher Atmosphäre geniessen! Anschliessend erzählen drei Paare humorvoll und anregend von ihren Highlights und Stolpersteinen in ihrer Beziehung. Ein feines Dessert rundet den für Bauch und Herz inspirierenden Abend ab.


Ort: Bossartschüür Windisch (Dorfstrasse 25, 5210 Windisch)

Kosten: 45 Franken pro Ehepaar (inkl. Wein und Kaffee)


Anmeldung erwünscht an: (Teilnehmerzahl begrenzt)

Ruedi Stähli, 056 441 20 74  mawe@STOP-SPAM.emk-windisch.ch

Kino hoch zwei

Freitag 24. Februar | 20.00 Uhr


Ein Filmabend für Paare mit einem spannenden und anregenden Film. Snacks und Getränke für zwischendurch sind organisiert!


Filmbeschreibung: Der Feuerwehrmann Caleb Holt lebt beruflich nach dem Kodex, niemals einen Kollegen zurückzulassen, doch in seiner Ehe sieht die Sache etwas anders aus. Nach zehn Jahren steht die Beziehung vor dem Aus. Als sie bereits die Scheidung vorbereiten, macht Calebs Vater seinem Sohn den Vorschlag, sich auf ein ungewöhnliches Experiment einzulassen.

Ja, ich will! - Immer noch.

Sonntag 26. Februar | 09.30 Uhr


Wo liegen die Gründe für eine langjährige, erfüllende Beziehung? Pfarrer Ruedi Stähli gibt Impulse zum Thema. Im Anschluss an den Gottesdienst haben Ehepaare die Möglichkeit, sich in einer kleinen Feier segnen zu lassen.

 

Ort: Evangelisch-methodistische Kirche Windisch

 

Nach oben

Allianzgebetswoche 2017

Zusammen beten, singen, danken, bitten, spenden, plaudern, Beziehungen pflegen und neu knüpfen: Das und mehr ist die Allianzgebetswoche!

Auch für's 2017 haben sich wieder sieben Gemeinden der Evangelischen Allianz Brugg und Umgebung zusammengetan und laden zu ihren Anlässen in der Woche vom 8. bis 14. Januar 2017 ein.

Flyer_AGW_2017.pdf

Nach oben

Lust auf Gospel?

Lust auf ein musikalisches Weihnachtsprojekt? Ja? Dann sei Teil des diesjährigen

 

ad-hoc Gospelchors der EMK Windisch/Brugg!

 

 

Du kannst dir folgende Daten in deiner Agenda reservieren:

Donnerstag

1. Dezember

Probe mit Pause

19:30 bis 22:00 Uhr

Donnerstag

8. Dezember

Probe mit Pause

19:30 bis 22:00 Uhr

Donnerstag

22. Dezember

Hauptprobe mit Pause

19:30 bis 22:00 Uhr

Sonntag

25. Dezember

Weihnachtsgottesdienst

Einsingen 9:30 Uhr


Wir werden plus/minus fünf Lieder einstudieren und während dem Weihnachtsgottesdienst vortragen. Die Chor-Leitung hat Michèle Schärer. Bitte melde dich direkt bei ihr mündlich oder per Mail bis am 15. November an.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Gospelerlebnis!

Für die Organisation,

Gaby Stähli

Nach oben

Erntedankfest 23. Oktober 2016

Anspiel am Erntedankfest 2015

Im Vergleich zu sehr vielen Menschen auf der Welt geht es uns in der Schweiz sehr gut. Ein Grund also, Gott dafür zu danken. Wobei: Löst Vergleichen wirklich Dankbarkeit aus? Oder macht es uns eher ein schlechtes Gewissen oder neidisch auf die, die mehr haben und es besser geht? Der dänische Theolge Sören Kierkegaard hat ja schon vor 150 Jahren gesagt: "Der Vergleich ist der Tod des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit."

An diesem besonderen Gottesdienst für Kinder, Teenager und Erwachsene wird das Thema "Vergleichen" ausgiebig sichtbar, hörbar und diskutierbar sein! Alle sind ganz herzlich willkommen!

 

Sonntag, 23. Oktober 2016

10.00 Uhr im Ref. Kirchgemeindehaus Windisch

 

Am Mittag gibt's eine "Teilete" und am Nachmittag ein Spielprogramm für alle.

Alle weiteren Infos sind auf dem Flyer zu finden!

Nach oben

Taufe und Grillieren am 4. September, 16.00 Uhr

zum vergrössern klicken

Am Sonntag feiern wir die Taufe von 2 Personen aus der Gemeinde.

Dazu und zum anschliessenden Grillieren sind alle herzlich eingeladen.

 

Wo:

Geissenschachen-Halbinsel in Brugg.

Wir treffen uns an der Aare am markierten Standort  (siehe Plan).Falls der Wasserstand oder das Publikumsaufkommen ungünstig ist, weichen wir auf die Alternative B oder C aus. Am besten etwas vorher da sein, damit es noch reicht, an den anderen Platz zu wechseln.

 

Mitnehmen:

Für ein Feuer ist gesorgt. Alles Andere (Essen und Getränke, Sitzgelegenheit etc.) bringt jeder selber mit.

 

Schlechtwetter:

Von leichtem Regen lassen wir uns nicht abhalten, denn es hat einen Unterstand inkl. Tischen zum Picknicken. Bei total ungünstiger Witterung wird die Taufe verschoben. Die Webseite www.emk-windisch.ch gibt im Zweifelsfalle Auskunft.

Nach oben

"Bööteln" am Männertag am 27. August

Männertag 2015

Auch in diesem Jahr findet wieder ein Männertag statt. Alle Männer von 18-99 sind herzlich dazu eingeladen! Bist du dabei?

 

Bei schönem Wetter gehen wir auf der Aare bööteln (von Villnachern bis Kleindöttingen). Bei schlechtem Wetter wird es ein Alternativprogramm geben. Im Anschluss an die gemeinsame Aktivität gibt es in jedem Fall gemütliches beisammen sein und essen. Irgendwann werden wir uns auch Zeit für einen Input nehmen.

 

Wann:     27.08.16

Zeit:      10.00-17.30, anschliessen Essen und Open End

Kosten:   ca. Fr. 15.- pro Person

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Rettungswesten werden für alle zur Verfügung gestellt.

 

Wir freuen uns, wenn du dabei bist. Für Fragen und zum Anmelden steht dir Simon Staub gerne zur Verfügung: 079 305 62 87, E-Mail

Nach oben

Wanderung mit Brötle

Wanderung 22. September 2015

Wir wandern gemütlich über den Bruggerberg nach Brugg. Es gibt auch eine leichtere Variante dem Bruggerberg entlang!

Datum:           Dienstag, 20. September 2016

Besammlung:   14.00 Uhr Bhf Brugg

Um etwa 16.30 Uhr werden wir bei der EMK in Windisch ankommen. Esther und Reini Bertschi werden den Grill bereithalten. Getränke, Geschirr, Besteck, Kaffee und Kuchen vorhanden. Grillgut bitte mitbringen.

 

Auch wer nicht wandert ist zum Brötle herzlich eingeladen. Wir bitten um entsprechende Anmeldung!

 

Details siehe Flyer:

Nach oben

Gästegottesdienst mit Lukas und Barbara Minder

Lukas und Barbara Minder

Herzliche Einladung zum Gästegottesdienst mit anschliessendem Mittagessen und Vortrag. Lukas und Barbara Minder berichten von ihrem Leben und Arbeiten In Nicaragua mit der Organisation Latin Link.

 

Wann:   Sonntag, 21. August 2016

Wo:      Ref. Kirchgemeindehaus

            (Dorfstrasse 27, 5210 Windisch)

 

10.00 Uhr  Gottesdienst

  • Kollekte zugunsten Latin Link
  • parallel dazu Sonntagschule und Kleinkinderbetreuung

 

12.00 Uhr  Mittagessen

  • Typisches Essen aus Nicaragua

 

13.30 Uhr Leben in Nicaragua

  • Mit Fotos und Berichten geben Lukas und Barbara Minder Einblick in den Alltag und die Arbeit von Latin Link in Nicaragua

Nach oben

Gottesdienste in den Sommerferien

Auch in diesem Jahr werden wir uns für die Gottesdienst währen den Schulferien mit der Pfingstgemeinde und der Chrischona Brugg zusammen tun. Ausserdem wird am 31. Juli der Gottesdienst in der Kapelle ausfallen. Alle sind an diesem Tag herzlich an den Besuchstag des Schweizertreffens der Jungscharen eingeladen

 

 

Nach oben

Gemeindewochenende

Thema: Entdecke die Farbe deines Glaubens

Jeder Mensch erlebt Gott auf seine spezielle eigene Weise. Gott sendet „Signale“ auf vielerlei Kanälen und jeder Mensch hat seinen Lieblingssender. Hast du deine Frequenz schon gefunden? Oder ist da mehrheitlich ein Rauschen in deiner Gottesbeziehung? Das Gemeindewochenende will helfen, deine persönliche Frequenz zu entdecken und deine Gottesbeziehung und den Glauben neu zu beleben.

 

Wann: 09.-11. September 2016

Wo: Bernau im Schwarzwald (De)

 

Weitere Infos und Anmeldung:

Nach oben

Leben 55 Plus: Wanderung Chly Rhy Rietheim

Die Besichtigung des Naturschutzgebietes „Chly Rhy“ findet unter der sachkundigen Führung von Thomas Urfer statt. Herr Urfer ist Präsident der Pro Natura Aargau. Die Pro Natura hat in Zusammenarbeit mit dem Kanton das Projekt „Chly Rhy“ realisiert.

Das Programm sieht folgendermassen aus:

 

Datum:               Dienstag, 14. Juni 2016

Busabfahrt 360:   0905 Uhr

Wanderung:        0945 Bad Zurzach zum „Chly Rhy“ (ca. 1 Std.)   

                         1100 Uhr Führung „Chly Rhy“ (ca. 1.5 Std.)

Mittagessen        13.00 Uhr Rest. Krone Rietheim
Rückfahrt:          15.05 Uhr S 27 (Richtung Brugg)
                         15.37 Uhr Ankunft in Brugg

 

Wir bitten um eine Anmeldung bis 12. April 2015. Alle Infos und die Kontaktangaben finden sich auf der Einladung.

 

Nach oben

Besuch der Synagoge Endingen

Herzliche Einladung zum Spaziergang auf dem jüdischen Kulturweg mit Besuch der Synagoge in Endingen AG.

 

Wann: Dienstag, 19. April 2016

 

Alle Informationen sind auf der Einladung zu finden.

Nach oben

Zu Fuss von Basel nach Jerusalem

Herzliche Einladung zum Allianz-Gemeindenachmittag!


Wann: Dienstag 5. April 2016, 14.30 Uhr
Wo:    EMK Windisch (Adresse: hier klicken)

Was:   Eine PowerPoint-Präsentation über eine abernteuerliche Reise

 

Wer eine Fahrgelegenheit benötig, melde sich bitte frühzeitig bei Ruedi Stähli.

 

Als Ehepaar zu Fuss von Basel nach Jerusalem: 13 Länder – vier Jahreszeiten
Annemarie und Hanspeter Obrist, damals beide 45 Jahre alt, startete im August 2010 mit Zelt und Rucksack in Basel. Nach dem Gotthardpass ging es weiter Richtung Italien, Kroatien, bis Albanien, über Griechenland, Türkei und Zypern nach Israel. Fast elf Monate waren sie unterwegs und erreichten ihr Ziel, den Ölberg in Jerusalem, im Juli 2011.
Mit eindrücklichen Bildern und Geschichten berichten sie von ihren Erfahrungen und Begegnungen auf dem Weg nach Jerusalem, die sie auch in ihrem Buch lebhaft schildern. Sie erzählen von Strapazen und Führungen, von Ängsten und Freuden…
Beim anschliessenden Getränk und Gebäck stehen die beiden für Fragen und Austausch zur Verfügung. Webseite: www.BaselJerusalem.info


Flyer

Nach oben

Suchet der Stadt Bestes!

Einmal pro Monat treffen sich Menschen aus verschiedenen Kirchen zum Gebet für Brugg/Windisch und Umgebung. Jeweils am ersten Mittwoch im Monat wird gesungen, gebetet und es hat Zeit für Gemeinschaft und Gespräche.

Die Gebetsabende finden um 20 Uhr in der Pfimi statt (Neumarkt 1, 2. Stock).

Alle sind herzlich eingeladen!

 

Daten

* Mittwoch, den 3.2.
* Mittwoch, den 2.3.
* Mittwoch, den 6.4.
* Mittwoch, den 11.5.
* Mittwoch, den 1.6.
* Mittwoch, den 6.7.
* Mittwoch, den 3.8.
* Mittwoch, den 7.9.
* Mittwoch, den 12.10.
* Mittwoch, den 2.11.
* Mittwoch, den 7.12.

 

Flyer

Nach oben

Morgenandachten auf "musig24"

Musik und Kultursender "musig24"
Ruedi Stähli zum Thema "Zuhören"
Andachten sind auf YouTube abrufbar

Seit Oktober 2015 ist die EMK auf dem Fernsehsender „musig24“ jeden Tag mit einer Morgenandacht präsent. Die Gedanken zum Tag unter dem Sendetitel "Grüss Gott" werden von Pfarrer/innen und Laien der EMK gestaltet und täglich um 08.00, 09.00 und 11.55 Uhr ausgestrahlt. Der Sender Musig24 ist mit Swisscom-TV zu empfangen.

Neu sind die dreiminütigen Andachten auch auf dem YouTube-Kanal „Grüss Gott“ abrufbar.

Auch Ruedi Stähli (Pfarrer EMK Windisch) gehört zumr Team der Sprecher und ist in einigen Clips zu sehen.

Nach oben

Willkommen zu Hause - Allianzgebetswoche 2016

Zusammen beten, singen, essen, danken, bitten, spenden, plaudern, Beziehungen pflegen und neu knüpfen: Das und noch mehr ist die Allianzgebetswoche!

Auch für's 2016 haben sich wieder sieben Gemeinden der Evangelischen Allianz Brugg und Umgebung zusammengetan und laden zu den oben genannten Dingen ein! Durch die Woche begleitet uns das Gleichnis vom verlorenen Sohn. Alle Informationen zu den Anlässen sind auf dem Flyer.


EMK Windisch lädt ein zum Fondue-Plausch mit Startgebet

Das Gleichnis von Jesus beginnt mit dem Satz: "Ein Mann hatte zwei Söhne". Diese Söhne hätten unterschiedlicher nicht sein können. Auch die Christen und Kirchen sind sehr verschieden - und doch verbindet der Glaube an Jesus Christus. Deshalb beginnen wir die Allianzgebetswoche damit, gemeinsam an einem Tisch zu sitzen und miteinander Fodue zu essen. Dabei entstehen sicherlich "käsige", hoffentlich aber auch zwischenmenschliche Fäden, die verbinden. Das Ganze beginnt um 18.00 Uhr mit einem kurzen Input und Gebet.

 

Was: Fondue-Plausch mit Startgebet

Wann: Sonntag 10. Januar, 18.00 Uhr

Wo: EMK Windisch

Mitnehmen: Fondue-Set mit Caquelon, Rechaud, Gabeln (wer hat).  Für die Fonduemischung, Brot und Getränke ist gesorgt.

Preis: Freiwilliger Beitrag pro Person von Fr. 8.-

 

Flyer und Gebetsbroschüren

Gebetsbroschüren liegen in den Gemeinden auf und können auch hier heruntergeladen werden.

Nach oben

ESTER - das Musical aus 1001 Nacht

Herzliche Einladung zum Musical "Esther" - mit inspirierenden Gedanken von Pastor Leo Bigger. Tauchen Sie ein in das Abenteuer einer leidenschaftlichen Frau im Orient, die auf dem Weg in ein menschenwürdiges Leben den Mut findet, zu tun, was ihr Herz ihr sagt. Diese spannende Geschichte wird als unvergessliches Musical im Campussaal Brugg Windisch präsentiert. Über 20 Darsteller werden von einer erstklassigen Liveband begleitet. Zu hören sind ausserdem zahlreiche aktuelle Radiohits.

 

Wann: Sonntag, 13. Dezember 2015, 19.00 Uhr (Tür- und Baröffnung ist um 18 Uhr)

Wo: Campussaal Brugg Windisch

Kosten: Eintritt frei - Kollekte

 

Story

Es ist Krieg. Ester und ihre Cousinen müssen flüchten. In der Hoffnung auf eine Zukunft stranden sie in Marokko. Der Prinz von Marokko verliebt sich Hals über Kopf in Ester und macht ihr schöne Augen. Doch die beiden haben die Rechnung ohne Hassan, den Aussenminister, gemacht. Dieser will das Land von allen Ausländern säubern. Ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

 

Veranstalter:

ICF Brugg (www.icf-brugg.ch)

Evangelisch-methodistische Kirche Windisch-Brugg (www.emk-windisch.ch)

Pfingstgemeinde Brugg (www.pfimibrugg.ch)

Freie Gemeinde Brugg (www.krinne.ch)

Nach oben

Bazar!!!

Der Bazar der EMK Windisch ist bekannt für den schönen Trödelstand, feines Essen, kreative (Kinder)Spiele und reichaltige Verkausfsstände!

 

Samstag

21. November 2015

10:30 – 16:00 Uhr

 

Was gibts?

  • gemütliche Kaffeestube
  • die Jugendgruppe grilliert für sie
  • Zopf, Brot, Konfitüren, Guetzli etc.
  • diverse Mitbringsel
  • Weihnachtsgestecke und Dekorationen
  • schöner Trödelstand
  • Hüpfburg (nur bei schönem Wetter)
  • Geschichten für Kinder 
  • ein kniffliges Spiel für Erwachsene
  • ...und vieles mehr!

 

... und dabei Gutes tun!

Der Erlös des Bazars wird gespendet an:


Fotos Bazar 2014

Mehr Eindrücke vom Bazar 2014 gibt es hier

 

Flyer:

2015_Bazar.pdf

Nach oben

Glaubenskurs: Leben in Fülle entdecken

Die Gemeinden der Evangelischen Allianz Brugg und Umgebung führen gemeinsam einen Glaubenskurs, das LiFe-Seminar, durch. An 5 Abenden im November trifft man sich in der Trattoria Brugg (rotes Haus), um sich mit Fragen des Glaubens und des Lebens auseinanderzusetzten.


Folgende Themen werden behandelt:

- Wie können wir glücklich werden?

- Warum lässt Gott das zu?

- Was ist der Sinn des Lebens?

- Das Geschenk Gottes entdecken!

- Leben in neuen Dimensionen!

Das Seminar beinhaltet Referate und Gesprächszeiten und verbindet Lebensfragen mit Aussagen der Bibel.

 

Sie sind herzlich eingeladen, an diesen 5 Abenden teilzunehmen, mitzuhören und mitzureden! Wir würden uns freuen, mit Ihnen zusammen dem Glauben auf den Zahn zu fühlen und hoffentlich ein grosses Stück "Leben in Fülle" entdecken.

Im Flyer finden Sie alle nötigen Infos. Weitere Infos gibt ihnen gerne Ruedi Stähli.

Nach oben

Erntedankfest


Erntedankfest 2014 auf dem Bauernhof

Täglich genug zu essen - und dazu eine riesige Auswahl an hochwertigen Lebensmitteln: Wir danken Gott dafür und denken dabei auch über unseren Umgang mit Essen und Ressourcen nach. Am Mittag geniessen wir feines Essen, zu dem alle etwas beitragen und mitbringen. Herzliche Einladung zum Erntedankfest!

 

  • Sonntag, 6. September 2015
  • 10.00 Uhr Ref. Kirchgemeindehaus Windisch
  • nach dem Gottesdienst: Teilete, Erntedank-Quiz, Spiele, gemütliches Beisammensein

 

Alle weiteren Infos sind auf dem Flyer zu finden

Nach oben

Gottesdienste in den Sommerferien

Im Juli und anfangs August sind bekanntermassen viele Leute in den Ferien und die Gottesdienste weniger gut besucht. Auch die Pfarrer machen in den heissen Sommerwochen gerne etwas Ferien. :-)

Für die Gottesdienste in den kommenden Sommerferien haben wir uns deshalb mit der Pfingstgemeinde und der Chrischona Brugg zusammengetan.

Die näheren Informationen sind auf dem Flyer zu finden.

 

Nach oben

Leben 55 Plus: Wanderung Boniswil – Beinwil am See

Hallwilersee

Am Dienstag, 23. Juni 2015 wandern wir von Boniswil auf dem Seeuferweg nach Beinwil am See. Im neu gestalteten Hotel Restaurant Schifflände in Birrwil machen wir eine Kaffeepause.
 
Programm
Datum:            Dienstag, 23. Juni 2015
Besammlung:    09.15 Uhr in Brugg auf dem Perron             
Mittagessen:    13.00 Uhr im Seehotel Beinwil am See
Ankunft:          16.44 Uhr in Brugg
 Jeder besorgt sein Billett selber!
 
Die Wanderung dauert total ca. 1 1/2 Stunden. Die Strecke ist flach und stellt keine grossen Anforderungen.  Wer nicht wandern möchte ist gerne eingeladen mit uns in Beinwil direkt am See (Nähe Schiffsanlegestelle) z’Mittag zu essen. Individuelle Anreise.  Wir treten dann gemeinsam zusammen mit dem Schiff den Heimweg an. Fussmarsch von Schiffsstation zum Schloss Hallwil. Eine Anmeldung bis 17. Juni bei Lino Burkard ist für alle Teilnehmer unbedingt erforderlich:

 

Lino Burkard

Asternweg 1
5303 Würenlingen
E-Mail
056 281 27 88
 
Gerne nehme ich auch Interessierte mit, die noch nicht ganz 55 Jahre alt sind!
Weitere Informationen sind auf dem Flyer:

 

Nach oben

Jährliche Konferenz in Aarau

Jedes Jahr treffen sich die Pfarrer/innen und Laiendelegierten aus den EMK Gemeinden der Schweiz, Frankreich und Nordafrika zur Jährlichen Konferenz. Zum attraktiven thematischen Rahmenprogramm am Samstag und Sonntag sind alle Mitglieder und Freunde der EMK herzlich eingeladen!

 

Am Sonntag, 21. Juni findet zudem in der EMK Windisch KEIN Gottesdienst statt. Wir laden alle ein, am Konferenzgottesdienst in Aarau dabei zu sein. 

 

Nähere Infos sind auf dem Flyer:

 

Nach oben

Taufe und Mitgliedschaft

Herzliche Einladung zu den Info- und Gesprächsabenden im Juni zur Taufe und Mitgliedschaft:

 

Dienstag, 9. Juni 2015 / 20.00 Uhr

Taufe

  • Ein Info- und Gesprächsabend für noch-nicht-Getaufte und alle anderen Interessierten
  • Wozu mich taufen lassen?
  • Bedeutung der Taufe
  • Mein nächster Schritt …

 

Dienstag, 23. Juni 2015 / 20.00 Uhr

Mitgliedschaft

  • Ein Info- und Gesprächsabend für Freunde der EMK Windisch.

  • Bekenntnis zu Gott oder zur EMK?

  • Bedeutung der Mitgliedschaft

  • Schnell-Kurs über den Methodismus

 

Nach oben

Gottesdienst mit LEA

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Muttertag:

 

10. Mai 2015

09.30 Uhr

EMK Windisch

 

Muttertag, ein besonderer Tag für Mütter, Väter und Kinder. Nicht alle Kinder, die im Mutterleib wachsen, werden auf Erden freudig erwartet und willkommen geheissen. Trotzdem werden sie geboren. Andere erblicken nie das Licht der Welt.

Therese Streit, Verantwortliche für LEA Brugg, berichtet aus ihrer Arbeit auf der Beratungsstelle von LEA Schweiz, wo sie Frauen in ungeplanter Schwangerschaft fachlich berät und Einelternfamilien bei der Suche nach Entlastungsangeboten unterstützt.

 

Nach oben

Leben 55 Plus: Besichtigung Glockengiesserei

Am Dienstagnachmittag, 14. April 2015 besuchen wir die Glockgiesserei Rüetschi in Aarau. Das Programm sieht folgendermassen aus:

 

Besammlung auf dem Perron am Bahnhof Brugg AG

Zugabfahrt:               13.00 Uhr Richtung Aarau

Besichtigung:            14.00 Uhr

Zvierikafi:                 16.00 Uhr in der Laterne (ein Betrieb des Wendepunkt!)

Abfahrt S 29:             16.58 Uhr oder 17.34 Uhr

Ankunft in Brugg:       17.17 Uhr oder 17.52 Uhr

 

Wir bitten um eine Anmeldung bis 12. April 2015. Alle Infos und die Kontaktangaben

finden sich auf der Einladung.

 

Offene Stelle: Jugendarbeit

Die EMK Windisch-Brugg sucht auf 1. September oder nach Vereinbarung eine/n

 

Jugendmitarbeiter/in / Sozialdiakon/in

mit Schwerpunkt Jugendarbeit (40%)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Hauptleitung und aktive Mitarbeit im JiM (kirchlicher Unterricht; 7.–9. Kl.)

- Beziehungsarbeit unter jungen Erwachsenen mit dem Ziel, diese zu einem reifen und gelebten Glauben anzuleiten/herauszufordern sowie die Integration und das Einbringen in die Gemeinde zu unterstützen

- Koordination und Begleitung der Arbeit mit Kindern, Teenagern und jungen
Erwachsenen

- Vernetzung mit anderen Gemeinden

- Initiieren, planen und durchführen von Angeboten, welche kirchenferne Kinder und Jugendliche ansprechen

- Zusammenarbeit mit dem Pfarrer und Ehrenamtlichen

Das bringen Sie mit:

- Eine Ausbildung, die Sie für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen befähigt
(Sozialdiakonie, Katechetik, Theologie o.ä.).

  Evtl. sind Sie in berufsbegleitender Ausbildung oder Jugendpfarrer/in i.A.

- Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen

- Sie geben Ihren Glauben an Jesus Christus gerne an andere weiter

- Selbstständige, initiative Arbeitsweise

- Sie kommunizieren gerne und es liegt Ihnen, sowohl alleine wie auch im Team zu arbeiten

- Organisatorisches Flair und ein Auge für das Ganze

- Sie identifizieren sich mit unserer Gemeinde und nehmen am Gemeindeleben teil

- Alter: ab ca. 25 Jahren

Darauf dürfen Sie sich freuen:

- Eine lebendige und vielseitige Gemeinde mit vielen Kindern, Teenagern und jungen Erwachsenen

- Ein eigenes Büro und Anstellungsbedingungen gemäss Richtlinien der Evangelisch-methodistischen Kirche Schweiz

- Motivierte und engagierte Mitarbeitende und Ehrenamtliche

Gerne kommen wir mit Ihnen ins Gespräch:

Pfarrer Ruedi Stähli beantwortet Ihre Fragen gerne und nimmt ihr vollständiges Vewerbungsdossier mit Foto bis 05. Juni per E-Mail entgegen.

 

Nach oben

Ostern erleben und feiern!

Früh aufstehen und auf den Brugger Alpenzeiger wandern. Dort einen Morgeninput hören und den Sonnenaufgang geniessen. In der Kapelle etwas kleines Essen und miteinander Plaudern. Später dann zusammen Osterlieder singen. Und schliesslich einen fröhlichen Ostergottesdienst mit Gross und Klein feiern.

So feiern wir Ostern in diesem Jahr und laden dazu alle ganz herzlich ein!

 

Details zum Programm sind auf dem Flyer zu finden. Bei Fragen gibt Ruedi Stähli gerne Auskunft.

 

 

Ostern_2015.pdf

Nach oben

Predigtreihe Freiheit

Vom Februar bis Pfingsten werden die Predigten von Ruedi Stähli um das Thema Freiheit kreisen und es von verschiedenen Seiten betrachten.

 

Zu den Gottesdiensten jeweils um 09.30 Uhr sind alle herzlich eingeladen!

Nach oben

Allianzgebetswoche

Sieben Gemeinden der Evangelischen Allianz Brugg und Umgebung machen bei der Allianzgebetswoche 2015 mit. Ein schönes und wichtiges Zeichen der Verbundenheit unter den Freikirchen in der Region.

Vom 12.-18. Januar finden unter dem Thema "Unser Vater" verschiedene Gebets-Veranstaltungen in den Gemeinden statt. Gebetsbroschüren liegen in der EMK-Kapelle auf und können auch hier heruntergeladen werden.

 

Wir laden Sie herzlich ein, Teil der Allianzgebetswoche zu sein und an einem oder mehreren der Anlässe teilzunehmen und mitzubeten:

 

 

Montag, 12. Januar | 20.00 Uhr

Was: Gebetsabend

Evangelisch-methodistische Kirche Windisch

 

Dienstag 13. Januar | 20.00 Uhr

Was: Worship & Prayer

ICF Brugg

 

Mittwoch, 14. Januar | 20.00 Uhr

Was: Gebetsabend

Freie Gemeinde Brugg (Krinne)

 

Donnerstag, 15. Januar | 20.00 Uhr

Was: Gebetsabend

Chrischona-Gemeinde Brugg

 

Freitag, 16. Januar | 20.00 Uhr

Was: Worship-Night mit Toby Meyer

Gospel Center Brugg

 

Samstag, 17. Januar | 10.00 Uhr

Was: Stadtgebet

Treffpunkt: Vorplatz FHNW Campus Brugg-Windisch Gebäude 6

Pfingstgemeinde Brugg (Treffpunkt siehe oben)

 

Nach oben

Neujahrsgottesdienst

Gemeinsam mit der Reformierten Kirche Windisch feiern wir am ersten Tag des neuen Jahres einen Gottesdienst. Anschliessend sind alle zu einem reichhaltigen Apéro eingeladen!

 

Donnerstag

01. Januar 2015

10.30 Uhr

Reformierte Kirche Windisch

 

 

Nach oben

Weihnachtsgottesdienst mit Musical

Musicalauffühung 2013

Herzliche Einladung zum Weihnachtsgottesdienst mit dem Musical "Hotel Bethlehem".

  • 25. Dezember 2014
  • 10.00 Uhr
  • Kirchgemeindehaus der Katholischen Kirche, Hauserstrasse 18, 5210 Windisch

Das Musical wird von 30 Kindern und Teenagern aufgeführt und einer Live-Band begleitet.

Umrahmt wird das Musical von gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern und einer Kurzpredigt. Der ganze Weihnachtsgottesdienst dauert rund 90 Minuten.

Anreise

Das Kirchgemeindehaus ist ab Bahnhof Brugg in 15 Minuten zu Fuss oder in 2 Minuten mit dem Bus (Haltestelle "Katholische Kirche") erreichbar.

Den Standort des Kirchgemeindehaus finden Sie hier

 

Parkieren

Die Parkplätze der Katholischen Kirche stehen uns NICHT zur Verfügung. Sie sind für die Besucher des katholischen Gottesdienstes reserviert.

Bitte benutzen Sie die Parkplätze bei der EMK:

  • 9 Parkplätze direkt vor der Kirche (Kapellenweg 8, 5210 Windisch)
  • Am Sonntag dürfen wir zudem die Parkplätze entlang der "Unteren Klosterzelgstrasse" benützen, welche dem Kabelwerk gehören.

 

Parkplätze (an Sonntagen) bei der EMK Windisch (Kapellenweg 8):

Nach oben

Bazar!!!

Bazar 2013

Der Bazar der EMK Windisch ist bekannt für den schönen Trödelstand, feines Essen, kreative (Kinder)Spiele und reichaltige Verkausfsstände!

 

Samstag

22. November 2014

10:30 – 16:00 Uhr

 

Was gibts?

  • gemütliche Kaffeestube
  • die Jugendgruppe grilliert für sie
  • Zopf, Brot, Konfitüren, Guetzli etc.
  • diverse Mitbringsel
  • Weihnachtsgestecke und Dekorationen
  • schöner Trödelstand
  • Hüpfburg (nur bei schönem Wetter)
  • Geschichten für Kinder 
  • sBb (= selber Bahn bauen)
  • ...und vieles mehr!

 

... und dabei Gutes tun!

Der Erlös des Bazars wird gespendet an:

 

Flyer:

Nach oben

Sonntag der verfolgten Kirche

Anlässlich des Sonntag der verfolgten Kirche ist Hans Jutzi von der HMK (Hilfe für Mensch und Kirche) in der EMK Windisch zu Gast. Er berichtet über die Lebensumstände von Gehörlosen in Kuba und wie sich die HMK dort engagiert.

Zu diesem besonderen Gottesdienst laden wir herzlich ein!

 

Wann: Sonntag, 16. November 2014, 09.30 Uhr

Wo: EMK-Kapelle Windisch

Kollekte: Zugunsten HMK

 

Alle Informationen sind auch auf dem Flyer zu finden

Nach oben

Bettagsgottesdienst 21. September 2014

Am Dank- Buss- und Bettag laden wir ein zum ökumenischen Gottesdienst in der Klosterkiche Königsfelden.

 

Wann: Sonntag, 21. September 2014, 10.00 Uhr

Wo: Klosterkirche Königsfelden

Kindergottesdienst: Besammlung 10.00 Uhr vor der Kirche

 

Alle Informationen sind auch auf dem Flyer zu finden

Nach oben

Gemeindewochenende 12.-14. September 2014

Alle Informationen und die Anmeldung sind auf dem Flyer zu finden!

Nach oben

Erntedankfest auf dem Bauernhof

 

Herzliche Einladung zum Erntedankfest vom Sonntag, 31. August 2014 auf dem Bauernhof der Familie Niederhäuser!

 

10.00 Uhr:

Gottesdienst für gross und klein (separate Kleinkindbetreuung)
Thema: Ich habe genug!

 

11.30 Uhr:

Mittagessen. anschl. gemütliches Zusammensein, Spiel, Sport, geführte Betriebsbesichtigung etc.

 

Alle nötigen Informatinonen finden sie auf dem Flyer.

Nach oben

The Young Continental Singers

Mitten in den Sommerferien findet in der EMK Windisch ein ganz besonderes Konzert statt:

Am Samstag, 26. Juli 2014 um 20.00 Uhr macht eine Gruppe der Continental Singers in Windisch halt und gibt in der EMK ein Konzert! Die Continental Singers sind bekannt für inspirierende Konzerte mit moderner (Lobpreis)Musik, tollen Choreographien und professioneller Soundtechnik. Die jungen Sängerinnen und Sänger treffen sich eine Woche lang in Holland und üben dabei intensiv ein ansprechendes Konzertprogramm ein. Die Young Continentals West Tour will mit ihrem Konzert Herzen berühren und Menschen ermutigen, ein Leben mit Gott zu führen!

 

  • Flyer zum downloaden gibt es hier

Nach oben

Ostergottesdienst mit Brunch

Am 20. April, dem Ostersonntag, feiern wir Gottesdienst mit anschliessendem Brunch. Aus Platzgründen findet beides in den Nebenräumen der katholischen Kirche Windisch statt. Die Kinder sind im Familiengottesdienst mit dabei. Für die Jüngsten gibt es eine Kleinkinderbetreuung.

 

Zu diesem Ostergottesdienst und Brunch laden wir alle ganz herzlich ein!

 

Informationen:

  • 09.30 Familiengottesdienst
  • 10.30 Brunch
  • Bitte parkieren Sie die Autos nicht bei der katholischen Kirche, sondern bei der EMK-Kapelle. Die Pfarreiräume sind in 7 Gehminuten erreichbar.
  • Flyer zum downloaden gibt es hier

Nach oben

Senior, ich? – Ich fühle mich doch nicht alt!

Susanne Vögeli

Der Begriff Senior/in ist für viele „Direktbetroffene“ schwierig. „Senior, ich? – Ich fühle mich doch nicht alt!“. Wenn man Senior/in hört, dann denken viele an ganz alte Menschen, die in einem Pflegeheim wohnen und in grossen Teilen des Lebens auf Hilfe angewiesen sind. Klar, dass man sich von Angeboten für Senioren dann häufig kaum angesprochen fühlt.

Die Arbeitsgruppe 55+ macht sich über solche Beobachtungen und auch gesellschaftliche Entwicklungen Gedanken (Menschen werden heute älter, sind länger fit und selbstständig).

Nun laden wir ein zu einem Referats- und Diskussionsanlass mit Susanne Vögeli, der Beauftragten für das Alter 55+ der EMK Schweiz. Sie wird mit uns Nachdenken über den umstrittenen Begriff „Senior“, über Altersbilder in unserer Gesellschaft und was das für die Arbeit einer Gemeinde bedeuten kann. Gerade diejenigen im Alter über 55, die noch weit weg sind vom Zustand des Betagt-Seins, laden wir zu diesem erfrischenden Morgen ganz herzlich ein!

 

Samstag, 22. Februar 2014

09.00 Uhr

EMK Windisch

Nach oben

Bazar!!!

Der Bazar der EMK Windisch ist bekannt für den schönen Trödelstand, feines Essen, kreative (Kinder)Spiele und reichaltige Verkausfsstände!

 

Samstag

23. November 2013

10:30 – 16:00 Uhr

 

Was gibts?

  • Thailändische Spezialitäten (11:30-14:00)
  • gemütliche Kaffeestube
  • Zopf, Brot, Konfitüren, Guetzli etc.
  • diverse Mitbringsel
  • Weihnachtsgestecke und Dekorationen
  • Trödelstand
  • Hüpfburg (nur bei schönem Wetter)
  • Geschichten für Kinder 
  • ...und vieles mehr!

 

Flyer:

Flyer_Bazar_2013__Gut_zum_Druck_07.10.2013_.docx

Nach oben

Wie sag ich's meinem Nächsten?

Miteinander reden hat seine Tücken und führt immer wieder einmal zu Missverständnissen. Die Folgen einer unbedachten Äusserung führt von humoristischen Situationen über Unverständnis bis hin zu Menschen, die in ihrer Würde verletzt werden. Sicher kennen Sie aus eigener Erfahrung solche Situationen.

 

Die EMK-Gemeinden des Distrikt Nordwestschweiz laden deshalb ein zur Mitarbeitertagung:

 

Samstag, 2. November 2013

10:00h – 16:00h

EMK Windisch

 

Anmeldung und weitere Informationen auf dem Flyer

Nach oben

United Methodist Church